top of page

Improv(e) Yourself

Kreative Resilienzförderung durch Angewandte Improvisation

  • 6 Stunden
  • 150 Euro
  • Seminarraum "Schöne Aussichten"

Beschreibung

„Das, was einmal (auf der Bühne) erlebt wurde, wird (im realen Leben) lebbar!“  (Jennings, S., 1990) ​ Inspiriert durch Übungen aus dem Improvisationstheater und der Achtsamkeitspraxis können auf der Bühne, dem Spielraum der Möglichkeiten, verschiedene kreative Ausdrucksformen erkundet und neue Facetten der Persönlichkeit entdeckt und ausgestaltet werden.  ​ Dies ist ein Selbsterfahrungsworkshop zur Stressbewältigung und kreativen Resilienzförderung bei dem die eigene Ausdrucksfähigkeit, Spontanität und Veränderungskompetenz im Vordergrund stehen. Gemeinsam wollen wir dabei etwas Abstand von den Anforderungen und Erwartungen unseres Alltags gewinnen und der uns innewohnenden Verspieltheit einen geschützten Raum schenken. Das Angebot erfordert keinerlei (Bühnen)Vorerfahrungen. Weiterhin kann es eine wirkungsvolle Alternative zu gängigen Therapieverfahren bei Burnout, Angststörungen und Depressionen darstellen. So etwas wie Therapie muss nämlich nicht unbedingt mit Leid und Tränen verbunden sein - es darf auch spielerisch unser Spaßzentrum aktivieren. ; -) Bei Interesse bitte einfach eine kurze Nachricht an mich über das Kontaktformular. Sobald sich mindestens 6 Interessierte für diesen Workshop gemeldet haben, wird ein individueller Termin vereinbart.


Kontaktangaben

  • Fritz-Philippi-Straße, Wiesbaden, Germany


bottom of page